Promotions
Spiegel
 
Promotions

Es sind die Deko Spiegel, die bezaubern

Jeder noch so bezaubernde Spiegel hat zunächst einmal eine ganz nüchterne Funktion, und zwar unser Spiegelbild wiederzugeben. Das Geheimrezept von einem Deko Spiegel ist es, in welchem Rahmen er dies tut. Da setzen die Designerinnen und Designer immer wieder neue Trends. Sie experimentieren mit schimmernden Metallen, farbigen Spiegeloberflächen oder ungewöhnlichen Formschnitten.
Um einen Deko Spiegel dauerhaft in den eigenen Räumen hängen sehen zu wollen, sollte er ein zu den Räumen passendes und gleichwohl faszinierendes Design haben. Merkmale, die sicher auch der legendäre Zauberspiegel im Märchen Schneewittchen aufwies. Denn die magische Spiegelfläche hat ja schließlich immer wieder zum Hineinsehen verführt.

Den Blick in Räumen gestalten
Im Spiegel scheint sich eine dahinterliegende Welt zu zeigen, womit sich der Raum illusionistisch vergrößert. Diesen Effekt können Spiegel nutzen, um Blickachsen in Räumen zu schaffen oder um spielerisch Gelegenheit zu geben, sein Spiegelbild zu prüfen. Deko Spiegel machen sich besonders gut gegenüber von Fenstern, über niedrigen bis halbhohen Möbeln, in dunkleren Ecken oder Eingangsbereichen.
Während Flächenspiegel enge, kleine Räume optisch stark weiten oder aufhellen, setzen Deko Spiegel gestalterische Fokuspunkte und ziehen mit dem Licht auch die Aufmerksamkeit in den Raumbereich. Ein besonderes Plus: sie können leicht umgehängt werden und bringen so eine neue Frische in die bisherige Einrichtung.
Spiegel sollten so aufgehängt werden, dass eine normal große Person, etwa 175 cm Körperlänge, sich mit dem Gesicht und möglichst noch mit etwas Platz über dem Kopf darin sehen kann.

Faszination Deko Spiegel
Grundsätzlich bringen Deko Spiegel über das reflektierte Licht spürbar mehr Energie in unsere Räume. Mit Einzelspiegeln zu dekorieren verlangt ein wenig Fingerspitzengefühl. Es ist sinnvoll hinzuspüren, wie sich die Atmosphäre mit mehr Spiegeln verändert. Vielleicht sogar erst einmal zur Probe hängen und dann nachjustieren.
Genau wie Bilder gestalten Deko Spiegel Wandflächen, sie können wie diese gruppiert und sogar gut ihnen an die Seite gehängt werden - vorausgesetzt, dass der Stil passt. Auch stärken Deko Spiegel die Wohnbereiche noch einmal mehr, wenn sie mit den richtigen Wohnaccessoires kombiniert werden. Leuchten und Deko Spiegel sind sowieso von je her ein Dream-Team.
Früher waren Spiegel übrigens sehr selten und ein Zeichen von Wohlstand. Erste Exemplare waren aus glänzendem Obsidian, dann folgten solche aus Quecksilber, Zinn oder Silber. Heute bestehen sie meist aus mit Aluminium beschichteten Glasplatten.
Shop Shop
Filter
Suche verfeinern
Designer/Marken
  • EO Denmark
  • Mondrian, Piet
  • Pols Potten
  • Studio Cheha
  • Woud
Farbstimmung
Preis
Tipps