Zurück zur Übersicht

Aus unserem Magazin

Trendfarben 2021: Die perfekte Verbindung von Gelb und Grau

Skulptur 'Sponti-Zwerg' von Ottmar Hörl

Überraschende News vom Pantone Color Institute: Bei der Farbe des Jahres handelt es sich 2021 um ein Duo – mit "Illuminating" und "Ultimate Gray". Gelb steht für Optimismus, Grau für Beständigkeit. Wir zeigen, wie sich die beiden Trendtöne im Wohnbereich wunderbar kombinieren lassen.

Wandlampe mit Präsentierfläche 'Man in the Dark'

1. Wie werden Trendfarben festgelegt?

Die Farbe des Jahres ist das Ergebnis sämtlicher Gesellschaftsanalysen: Welche Stimmungen, Hoffnungen, Gefühle sind gerade Thema? Welche Ereignisse bestimmen aktuell unsere Zeit? Auch sozioökonomische Faktoren fließen mit ein. Farbexperten und Trendforscher tragen ihre Recherchen zusammen und schöpfen daraus eine Farbtrend-Prognose. Grundlage dafür ist die Psychologie der Farben, die sich damit beschäftigt, wie Farbtöne auf Menschen wirken.

Bei den Farbforschungsprozessen im Jahr 2020 spielten die besonderen Umstände bereits eine wichtige Rolle. In einem Interview mit Vogue.de erklärt Laurie Pressman, Vizepräsidentin des Pantone Color Institute, es gehe dieses Jahr vor allem um Kollektivität. Was klar geworden sei? "Das generationsübergreifend vertiefende Verständnis dafür, wie sehr wir einander brauchen, und dass es unsere Verbindung zu anderen Menschen ist, die uns die Kraft und Hoffnung gibt, die für unser Vorankommen unerlässlich sind."

Es wurde deutlich, dass eine Farbe allein all das nicht ausdrücken kann. Zwei unabhängige Töne waren nötig, um in der Kombination ihrer Eigenschaften die Geschichte zu erzählen.

Büste 'Hermes light grey' von SOPHIA enjoy thinking und Wandobjekt 'Modern African Mask #6' von UMASQU

2. Wir wirken die beiden Farben des Jahres?

"Illuminating", Pantone 13-0647, ist ein strahlendes Gelb. Wer denkt dabei nicht automatisch an Sonnenschein? Gelb ist automatisch mit positiven Eigenschaften verknüpft – mit Wärme, Hoffnung, Optimismus. Mit positiver Energie und Fröhlichkeit.

"Ultimate Gray", Pantone 17-5104, bildet als Grauton ein festes Fundament. Es steht für Stärke und Belastbarkeit. Seine beruhigende Wirkung löst Gelassenheit beim Betrachter aus. "In der Natur ist es die Farbe der Kieselsteine am Strand, der Felsen und Steine, die es seit Millionen von Jahren gibt und die nicht so bald verschwinden werden. Grau steht für etwas, an dem man festhalten kann und das immer für einen da sein wird", sagt Leatrice Eiseman, Geschäftsführerin des Pantone Color Institute.

Leuchtendes Gelb und dezentes Grau mögen im ersten Moment gegensätzlich wirken. Zusammen wird daraus eine harmonische Verbindung, die das Verlangen nach Lebensfreude mit Stabilität vereint. Laut Eiseman sind das die besten Voraussetzungen für 2021: "Funktional und felsenfest, aber gleichzeitig wärmend und optimistisch, ist dies eine Farbkombination, die uns jetzt Widerstandskraft und Hoffnung gibt."

Kissen 'Syndin grau' im Bauhaus-Stil von Roros

3. Wie stylt man die Farben im Wohnbereich?

Grau war schon immer ein fester Bestandteil des skandinavischen Einrichtungsstils. Entgegen des Mythos, Grau wirke kühl, verbreitet ein richtig gewählter Grauton Wärme und Gemütlichkeit. Der neutrale, zurückhaltende Ton ist die perfekte Basis für weitere Farbtupfer. Vor allem größere Möbelstücke wie ein Sofa eignen sich wunderbar für Graunuancen. Gelb gemusterte Kissen, Plaids oder Leuchten sorgen für einen entsprechenden Frischekick.

Wer sich langsam an Gelb heranwagen möchte, setzt lediglich kleinere Akzente: ein Kerzenständer, ein Wandobjekt oder eine Keramikschale mit Bananenmotiv. Wer Gefallen an der Strahlkraft des Farbtons hat, geht mit einem Beistelltisch oder einem einzelnen Sideboard einen Schritt weiter.

Kabellose LED-Designerlampe 'Duck Lamp' und 3-armiger Kerzenhalter 'The Twisted Candleholder' von Werkwaardig

Sie wünschen sich mehr Ruhe in Ihren Räumen? Dann ist zeitloses Grau die richtige Wahl. Besonders Design-Accessoires aus Beton wirken schön natürlich.

Die Kombination aus Gelb und Grau überrascht mit ihrer ausgleichenden Wirkung. Denn hier trifft Minimalismus auf Highlight-Akzente, Ruhe auf Lebendigkeit. Daraus ergibt sich eine harmonische Balance, mit der wir gerne ins neue Designjahr starten.

Keramikschale 'Banana Madeira' von Vista Alegre

Zu den Design-Objekte in den Trendfarben Gelb und Grau

28.01.2021 | von Marie