Trevoly:
3D-Wandteller "Hase", Porzellan
Trevoly:
3D-Wandteller "Hase", Porzellan

Kurzinfo

Handgefertigt | Porzellan | Golddekor | Ø 19 cm | Gewicht 0,4 kg | Aufhängevorrichtung

inkl. MwSt. zzgl. Porto

Bestell-Nr. ID-928710

Lieferzeit: In ca. 2 Wochen

3D-Wandteller "Hase", Porzellan
Trevoly: 3D-Wandteller "Hase", Porzellan

Detailbeschreibung

3D-Wandteller "Hase", Porzellan

Vom biederen Erscheinungsbild der traditionellen Wohnaccessoires entstaubt, hat die Marke Trevoly ihre eigene Interpretation für Wandteller gefunden. Aus der Mulde der handgefertigten Teller wölbt sich leicht das feine Körperrelief der Lieblingstiere, auf dessen Brust ein anatomisches Herz aus legiertem Gold sitzt. Über diesem Blickfang erhebt sich der dreidimensionale und mit viel Liebe zum Detail geformte Tierkopf, der den Betrachter mal verschmitzt, mal ernst anschaut.

Die Wandteller werden aus feinstem Bone China handgefertigt und haben eine samtweiche Oberfläche mit Echtgold-Legierung. Durchmesser 19 cm. Gewicht 0,4 kg. Aufhängevorrichtung vorhanden.

Über Trevoly

1977 in Hamm geboren, machte Döne Yurtcu nach dem Abitur zunächst eine Ausbildung zur Waldorf-Pädagogin und arbeitete fünf Jahre als Klassenlehrerin in Bochum. In der Zeit reifte der Entschluss, der eigentlichen Leidenschaft nachzugehen und Designerin zu werden.

An der Folkwang Universität der Künste in Essen studierte sie ab 2007 Industriedesign. Im Anschluss an ihr Studium arbeitete sie mehrere Jahre als Inhouse-Designerin für "räder" in Bochum, bevor sie sich 2016 als freiberufliche Designerin selbstständig machte. Ein halbes Jahr später gründete Döne Yurtcu ihr eigenes Unternehmen "Trevoly". Seither erarbeitet und vertreibt sie mit ihrem Team in Bochum Interieurprodukte aus Porzellan, Emaille, Leder, Metall, Papier und Glas.

Preise: German Design Award für ein "räder"-Produkt (Weinkühler). Form-Preis für eine Trevoly-Vase.

Empfehlungen